Blog 8 results

Die Zeitkarten – (nicht nur) eine passende Ergänzung zu allen Tarotdecks

Auch, wenn wir schon lange mit verschiedenen Tarot-Karten arbeiten, stellt sich beim Legen oft die Frage nach der zeitlichen Perspektive dessen, was wir in den Karten lesen können. Wann wäre es gut für mich, so zu handeln oder diesen Schritt zu tun? Wann ist der passende Zeitpunkt für mich, die Situation zu verändern? In einigen Fällen entwickelt sich dann eine Art „Gespür“ für den richtigen Augenblick, in anderen Fällen wünscht man sich eine deutlichere zeitliche Orientierun...

OSHO Zen Tarot – Der Weg ins Innere

Kaum ein Tarot ist so einzigartig, vielschichtig, tiefsinnig und modern wie das „OSHO Zen Tarot – Das transzendentale Spiel des Zen“. OSHO, der große spirituelle Meister und Lehrer, hat im Laufe von 30 Jahren in unzählbaren Gesprächen und Vorträgen Einsichten in alle bekannten Lehren vermittelt – von Zen, Yoga, den Veden, über Buddha zu Jesu. Diese unvorstellbare Tiefe von Weisheiten verdichtet sich auf einzigartige Weise in diesem Tarot. Jede Karte ist dabei auf wachsende ...

Für alle Tarot-Liebhaber und -sammler – Die neuen Gold-Editionen

Seit Weihnachten 2018 sind sie auf dem Markt: die neuen Gold-Editionen des Crowley-Tarots und des Dalí-Tarots vom Königsfurt-Urania Verlag. Das Dalí-Tarot stellt eine Rarität und Sammlerstück dar: Die Karten sind in der handwerklichen Ausstattung der alten Druckerei Naipes Copas (Barcelona) von Filmen mit alten Druckplatten und in mehreren Druckgängen hergestellt, mit dem Goldschnitt, der diese Ausgabe berühmt machte. Der Goldschnitt sieht wunderschön aus und lässt ein ...

Entdecke die Kraft in dir

Hugendubel zeigt sich in der neuesten Ausgabe des Hugendubel-Magazins begeistert über das neue Design vom Tarot von A.E. Waite. Dieses trägt nun "Die Kraft" als Titelbild, ganz nach dem Motto: "Entdecke die Kraft in dir". Vielen Dank, dass wir den Artikel auf Tarot-Online.com veröffentlichen dürfen:

Hermann Haindl: Leben – Kunst – Tarot / Life – Art – Tarot

  Opus Magnum Leben als Narr / Life as a fool Kunst - Intuitive Verarbeitung / Art - Intuitive Processing Der Haindl Tarot / The Haindl Tarot Mit Freude präsentieren wir das Opus Magnum von Hermann Haindl:

Bob Dylan und Tarot

Dylans frühes Verständnis von Karten Geboren im kleinstädtischen Minnesota, hörte Dylan vor allem Radio, besonders Blues, Folk, Gospel und Country Western. Dies legte in ihm die Grundlage für ein lebenslanges Interesse an Spiritualität, sozialer Gerechtigkeit und daran, was es bedeutet, unterwegs zu sein, ein heiliger Narr. Die Geschichten in seinen typisch amerikanischen Story-Songs drehen sich um Menschen, die am Rand der Gesellschaft leben - Spieler, Herumtreiber, Habenichtse. ...

Bob Dylan sings the Tarot

Dylan Early Uses of Cards Born in small-town Minnesota, Dylan listened to the radio, especially blues, folk music, gospel and country western. This foundation left him with a life-long interest in spirituality, social justice, and what it means to be a wanderer, a Holy Fool. The tales in these classic American story-songs revolve around people living beyond the bounds of society – gamblers, drifters, the dispossessed. Dylan’s early works emulated these models closely, such as in ...

Madonna trifft Tarot

Wie es wohl wäre, in einer inszenierten Welt der Tarot-Karten zu leben? Von Karte zu Karte zu gehen, als laufe man durch Wald und Wiesen? Hier die Animationen, die während Madonnas "Re-Invention Tour" in riesiger Vergrößerung über die Bühne liefen.